Juckreiz, Scheidengeruch, Trockenheit, Hautreizung und vermehrter Ausfluss sind Symptome, die viele Frauen verunsichern oder gar beschämen – manchmal wirkt sich das sogar auf ihre Lebensqualität aus. Aber die Symptome von Scheideninfektionen sind viel verbreiteter, als man denkt. Die gute Nachricht ist, dass sie meist einfach zu behandeln sind und vermieden werden können.

Juckreiz in der Scheide

Juckreiz ist ein unangenehmes und häufiges Symptom, das normalerweise durch ein vermehrtes Auftreten des Hefepilzes Candida albicans, manchmal aber auch durch vaginale Trockenheit, irritierende Produkte, sexuell übertragbare Krankheiten oder andere Infektionen ausgelöst wird. Erfahren Sie hier, wie Sie vaginalen Juckreiz behandeln und vermeiden können.

Scheidengeruch

Ein leicht süßlich oder herb riechender Ausfluss ist völlig normal. Ein starker, fauliger oder fischiger Geruch aus der Scheide deutet aber wahrscheinlich auf ein bakterielles Ungleichgewicht oder eine Infektion hin. Erfahren Sie hier mehr über Ursachen und Behandlung von Scheidengeruch.

Scheidentrockenheit

Vor allem nach der Menopause leiden Frauen oft an Scheidentrockenheit, da die Östrogenproduktion nachlässt. Die Beschwerden können aber bei Frauen jeden Alters auftreten. Wenn Sie Trockenheit, Reizung und/oder Schmerzen beim Sex verspüren, finden Sie hier Hilfe.

Scheidenausfluss

Ausfluss ist Teil des raffinierten Systems, mit dem sich die Scheide selbst reinigt und er ist normalerweise kein Grund zur Besorgnis. Falls sich aber die Konsistenz, die Farbe oder der Geruch des Ausflusses plötzlich verändert, könnte eine Infektion der Auslöser sein. Erfahren Sie hier, ob Ihr Scheidenausfluss normal ist.

Rötungen und Brennen der Scheide

Wenn Ihre Scheide gerötet oder gereizt ist und beim Wasserlassen brennt, deutet das auf eine Entzündung hin – und entgegen landläufiger Auffassungen, muss es sich nicht zwingend um eine Blasenentzündung handeln. Erfahren Sie hier was Sie bei Rötung oder Brennen im Vaginalbereich tun können.

Der Produkt-Finder hilft Ihnen bei der Wahl des passenden Produktes.